Weihnachtszeit

Nach zig Jahren (OK, leichte Übertreibung) schreib ich auch mal wieder. In der Zwischenzeit hat sich herausgestellt, dass meine Lehrer doch nicht so das Wahre sind. Dutzi ist nicht mehr so nett, wie sie einmal war, Sportlehrerin bewertet doch nicht so gut und naja, die restlichen Lehrer kann man auch in der Pfeife rauchen. Naja, außer Frau Letzelter-Walch (keine Ahnung wie man die richtig schreibt), die ist ganz ok. Ich hab sie in Reli. Letztes Jahr hatte ich sie auch schon und habe eine eins bekommen!! Diese Frau ist der Hammer. Niemand aus meiner Reliklasse mag sie, außer ich. Eigentlich sollte ich auch gut sein, ich meine, ich glaube an Gott und Jesus...also bitte!

Vor zwei Tagen war Weihnachten. So toll war es nicht wirklich. Meine Verwandschaft, die an Weihnachten da ist, schrumpft immer weiter. Aber zum Glück war mein Onkel da, der jetzt leider in Bayern lebt...
Und jetzt habe ich gedacht wenigstes wird Silvester toll, nein, ich muss wahrscheinllich zu Bekannten, wo ich dann fünf Stunden rumsitzen darf. Na ganz toll, einzigster Lichtblick war ja noch, dass T. mich eingeladen hat. Ich hab also mein Vaterlü gefragt, ob ich hin darf... er muss sich es noch überlegen!! Hallo?! Was gibts denn da zu überlegen?! Ich hab ihn dann gefragt obs daran liegt, dass T.s Freund auch da ist. Keine genaue Antwort. Der ist total nett und echt umgänglich. Ich versteh das gar nicht. Alle verstehen, dass ich nicht zu den Bekannten will, außer mein Vater. Hoffentlich darf ich. Bitte Gott!

26.12.06 14:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen